Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Labor

an der Illertalklinik Illertissen

Die Illertalklinik Illertissen verfügt über ein eigenes Labor, das täglich rund um die Uhr besetzt ist. Es ist speziell auf die Bedürfnisse des Krankenhauses und seiner Patienten ausgerichtet. Das Labor liefert Ergebnisse, die für die sichere und schnelle Diagnosestellung und die anschließende Therapie oftmals entscheidend sind.

Täglich analysieren unsere qualifizierten Mitarbeiter/-innen verschiedenste Probenmaterialien und werten diese rasch und zuverlässig aus.

Leistungsspektrum:

  • Klinisch-chemische Untersuchungen
  • Hämatologie
  • Gerinnungsdiagnostik
  • Immunologie
  • Blutgruppenserologie inkl. Blutdepot
  • Urin- und Stuhluntersuchungen
  • Blutgasanalytik
  • Molekularbiologische Schnell Analytik (PCR zum Nachweis von MRSA)

Dabei werden sie von modernsten vollautomatischen Analysesystemen, die in einem Labor-EDV-System integriert sind, unterstützt. Die Erhebung zahlreicher Parameter ist so innerhalb kürzester Zeit möglich.

Die Ergebnisse stehen unseren Ärzten auf Station per Datenübertragung schnell und direkt zur Verfügung. Alle Untersuchungsmethoden unterliegen den Richtlinien der Bundesärztekammer (Rili-BÄK) und sichern dauerhaft einen hohen Qualitätsstandard.

Kontakt

Laborleitung
 07303/ 177-7370

 
 
 

 
 

LEITUNG

Labor

Lutteri, Petra

Labor - Leitung Labor

 
 
 
 
 
 
 
 

Illertalklinik Illertissen


Die Illertalklinik Illertissen ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 124 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Illertalklinik Illertissen gehören auch die Donauklinik Neu-Ulm und die Stiftungsklinik Weißenhorn zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Illertalklinik Illertissen
Krankenhausstraße 7
89257 Illertissen

07303/ 177-0
07303/ 6790
E-Mail an die Illertalklinik

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:116117
Rettungsdienst: 112