Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Pflegeleitbild

Das Pflegeleitbild legt die wesentlichen Werte und die grundsätzlichen Ziele in der Krankenpflege fest, um eine kontinuierliche Pflegequalität zu gewährleisten.

Durch den Einsatz unserer Stärken und Fähigkeiten beteiligen wir uns aktiv an der Zukunftsgestaltung der Illertalklinik.

Wir stellen die ganzheitliche Betreuung des kranken und pflegebedürftigen Menschen in den Mittelpunkt unserer Bemühungen, in dem wir:

  • jeden Menschen mit Respekt und Würde begegnen,
  • den zu betreuenden Menschen, bei Wunsch und Bedarf auch dessen Angehörige, in die pflegerische Entscheidung mit einbeziehen,
  • die sozialen, kulturellen und seelischen Bedürfnisse des zu Betreuenden berücksichtigen und
  • die Schweigepflicht über Personen und Daten einhalten.

Zu unseren Aufgaben in der pflegerischen Versorgung und Gesundheitsberatung gehört:

  • das Gesundwerden und die Gesundheitserhaltung während und nach dem Krankenhausaufenthalt zu erreichen,
  • im Zustand von andauernder Krankheit oder Behinderung zu weitest gehender Selbständigkeit zu verhelfen,
  • Sterbende, unter Achtung ihrer Menschenwürde, in der letzten Phase ihres Lebens nicht alleine zu lassen, sie und die Angehörigen zu begleiten, sowie ihre persönlichen, religiösen und kulturellen Einstellungen zu berücksichtigen.

Pflegeprozess

In den Pflegeprozess fließen unsere persönliche, fachliche und soziale Kompetenz, d.h. unsere Pflege besteht aus professionellem Wissen und Können, aber auch darin eine vertrauensvolle Beziehung zum Patienten aufzubauen.

Bei der Planung der Pflege werden die individuellen Lebensaktivitäten des Patienten abgestimmt auf seinen aktuellen Krankheitszustand, sowie die Einflüsse seiner sozialen Situation zu Grunde gelegt. Bei der Durchführung fordern und fördern wir soweit wie möglich die aktive Selbstbeteiligung des Patienten.

Entlassmanagement

Im Rahmen unseres Entlassmanagements planen wir eine Überleitungspflege zur Sicherstellung einer bestmöglichen Wiedereingliederung in die häusliche Umgebung oder Weiterleitung in eine Pflegeeinrichtung/Sozialstation. Wir betrachten uns als Partner im multidisziplinären Team und wollen durch koordinierte Zusammenarbeit mit allen Partnern - intern und extern - den Erfolg unseres Pflegeauftrages gewährleisten.

Fortbildung

Wir sichern unsere Professionalität durch regelmäßige Teilnahme an internen und externen Fortbildungen, sowie durch kontinuierliche Selbstinformation über neueste pflegewissenschaftliche und pflegetechnologische Erkenntnisse.

Zusammenarbeit und Einsatz für die Patienten

Wir verwirklichen unser professionelles Potential durch Konstruktivität und Leistungsbereitschaft in einer kreativen, offenen und menschlichen Atmosphäre.

Wir berücksichtigen in unserem täglichen Handeln betriebswirtschaftliche und umweltorientierte Aspekte. Bei Einzelentscheidungen ist die Gesamtkonsequenz zu berücksichtigen, sowie die Anlehnung an das Unternehmensziel - Gesamtinteresse steht über Einzelinteressen.

Wir übernehmen bewusst Verantwortung und entwickeln im Rahmen der vereinbarten Grundsätze und Leitlinien Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft.

Illertalklinik Illertissen


Die Illertalklinik Illertissen ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit 124 Betten. Sie wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben der Illertalklinik Illertissen gehören auch die Donauklinik Neu-Ulm und die Stiftungsklinik Weißenhorn zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

Kontakt


Illertalklinik Illertissen
Krankenhausstraße 7
89257 Illertissen

07303/ 177-0
07303/ 6790
E-Mail an die Illertalklinik

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:116117
Rettungsdienst: 112