Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
 
 
 
 

Herzlich Willkommen im Gesundheitszentrum Illertissen!

Die Illertalklinik Illertissen befindet sich derzeit im Umbruch. Aus dem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung wird das Gesundheitszentrum Illertissen. Nähere Informationen dazu in Kürze.

 
 

Besuchsregelung im Gesundheitszentrum Illertissen

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Besucherinnen und Besucher,

ab Freitag, 15. April 2022 sind Besuche im Gesundheitszentrum Illertissen unter bestimmten Voraussetzungen wieder möglich.

Besuchszeit
von 13:00 bis 16.00 Uhr

Hierbei gilt, dass jeder Patient pro Tag einen Besucher für eine Stunde empfangen kann. Damit sich nicht mehrere Besucher in einem Patientenzimmer aufhalten, bittet die Klinikleitung, die geplanten Besuche unter den Angehörigen vorab abzusprechen.

Von der allgemeinen Besucherregelung ausgenommen sind
• die Begleitung schwerstkranker und sterbender Patienten
• die Begleitung minderjähriger Patienten
• Patienten mit krankheitsbedingten Kommunikationsproblemen

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeitenden kann Ihnen der Zutritt zum Gesundheitszentrum nur gewährt werden, wenn

• Sie gesund sind, d.h. keine Symptome vorliegen, die auf einen Infekt hinweisen,
• Sie während des gesamten Aufenthalts im Haus eine FFP-2 Maske tragen
• Sie einen negativen Antigen-Schnelltest, der nicht älter als 24 Stunden sein darf, oder einen negativen PCR-Test (nicht älter als 48 Stunden), vorlegen können.

Besucherinnen oder Besucher der Gesundheitseinrichtungen in Bayern können den notwendigen Antigen-Schnelltest kostenlos erhalten, wenn Sie eine eigenhändig unterschriebene Selbsterklärung zum Nachweis eines Anspruchs auf Testung bei der Corona-Teststelle vorlegen.
Formulare erhalten Sie unter nachfolgendem Link oder ggfs. am Empfang unserer Klinik (Musterformular Staatsministerium für Gesundheit und Pflege Bayern):

Selbsterklärung Besucher (Download)

 

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,

die Ausbreitung des Coronavirus in Bayern und auch im Landkreis Neu-Ulm steigt, die gesetzlich geregelten Schutzmaßnahmen gelten weiterhin. 

Unsere Gesellschaft steht vor einer großen Herausforderung. Um unserem Auftrag als Kliniken der Grund- und Regelversorgung weiterhin bestmöglich gerecht zu werden, möchten wir Sie bitten, im Fall einer Erkältung, oder beim Vorliegen grippaler Symptome, zu Hause zu bleiben.

Nehmen Sie in diesem Fall bitte Kontakt zu Ihrem behandelnden Hausarzt auf, oder rufen Sie die Leitstellennummer der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) 116 117 an, um sich beraten zu lassen. Zusätzlich steht Ihnen das Gesundheitsamt Neu-Ulm unter der Nummer (0731) 7040-1280 zur Verfügung.

Sie haben einen Termin zur Behandlung?Zur Vereinfachung der Anmeldung vor Ort können Sie das Formular Selbstauskunft für Patienten herunterladen und ausgefüllt mitbringen:

Selbstauskunft für Patienten


 

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Covid-19, Erkältung und Grippe

Symptome Coronavirus Erkältung Grippe
Fieber häufig selten häufig
Müdigkeit manchmal manchmal häufig
Husten häufig* wenig häufig*
Niesen nein häufig nein
Gliederschmerzen manchmal häufig häufig
Schnupfen selten häufig manchmal
Halsschmerzen manchmal häufig manchmal
Durchfall selten nein manchmal**
Kopfweh manchmal selten häufig
Kurzatmigkeit manchmal nein nein
Geschmacksverlust häufig nein selten
*trocken; **Kinder


Monoklonale Antikörper als Behandlungsoption für COVID-19-Patienten

 
 

Weißenhorn, den 26. April 2022
Da die Wirksamkeit des Antikörpers Sotrovimab gegen die derzeitig vorherrschende Omikron- Subvariante BA.2 deutlich reduziert ist und kaum Erfolge zeigt, setzt die Kreisspitalstiftung Weißenhorn die Antikörpertherapie mit sofortiger Wirkung aus. Wir werden an dieser Stelle umgehend informieren, sobald sich Neuerungen in der Antikörpertherapie ergeben haben.

 
 


Für Rückfragen stehen wir der ärztlichen Kollegschaft unter Fax 07309/ 429682 oder E-Mail:cvd-k-thrpkrssptlstftngd zur Verfügung.

 
 
 

Empfohlene Hygienemaßnahmen

Generell gilt vor allem die Empfehlung sich an die Hygienemaßnahmen zu halten, die auch vor einer Influenza-Infektion schützen.

Dazu gehören: kein Händegeben, regelmäßiges Händewaschen mit ausreichend Wasser und Seife und sich nicht mit den Händen ins Gesicht zu fassen, Mindestabstand von 2 m einzuhalten, Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen und für gute Belüftung der Räume zu sorgen.

Unser Krankenhaus ist grundsätzlich auf die Behandlung von Patienten mit schweren Atemwegsinfekten sehr gut vorbereitet, die einer umfassenden klinischen Versorgung bedürfen. In diesen Fällen steht Ihnen selbstverständlich unsere Notaufnahme zur Verfügung.

Wir orientieren uns dabei stets an den aktuellen Empfehlungen des Gesundheitsamtes Neu-Ulm sowie des Robert-Koch-Instituts (RKI).

 
 
 

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen!
Ihre Kliniken der Kreisspitalstiftung Weißenhorn

 
 
Patienten und Besucher

PATIENTEN- & BESUCHERSERVICE

Wir freuen uns, Sie in der Illertalklinik begrüßen zu dürfen. Hier finden Sie aktuelle Patienteninformationen, Bilder der Patientenzimmer, einen Überblick über die Besuchszeiten und vieles mehr.

 
 
Abteilungen und Bereiche Illertalklinik Illertissen

ABTEILUNGEN & BEREICHE

Sie haben eine Überweisung erhalten oder möchten sich über die Vorsorge- und Therapiemöglichkeiten der Illertalklinik informieren? Hier finden Sie alle Abteilungen und Fachbereiche auf einen Blick.

 
 
 
 
 

 
 

WICHTIGE KONTAKTE

 
 

 
 

IM PORTRAIT

BEREICH GERIATRISCHE REHA
IM GESUNDHEITSZENTRUM ILLERTISSEN

Übergeordnetes Ziel der geriatrischen Betreuung und Behandlung ist es, die Krankheitsfolgen zu bewältigen und schwere Funktionsbeeiträchtigungen zu vermindern. So kann den Patientinnen und Patienten eine selbstständige Teilhabe am Alltagsleben ermöglicht sowie oftmals Pflegebedürftigkeit vermindert oder verhindert werden. Die Lebensqualität und Lebenszufriedenheit der Patientinnen und Patienten steigt hierdurch maßgeblich.

Lassen Sie sich von unseren medizinischen und pflegerischen Qualitäten überzeugen.

Konzept Ger. Rehabilitation


 
 
 
 
 

Gesundheitszentrum Illertissen


Das Gesundheitszentrum Illertissen ist eine medizinische Einrichtung mit erweitertem Angebot im Gesundheitswesen. Es wird unter dem Dach der Kreisspitalstiftung Weißenhorn geführt.

 
 

Kreisspitalstiftung Weißenhorn


Neben dem Gesundheitszentrum Illertissen gehören auch die Donauklinik Neu-Ulm und die Stiftungsklinik Weißenhorn zur Kreisspitalstiftung Weißenhorn.

 
 

Kontakt


Gesundheitszentrum Illertissen
Krankenhausstraße 7
89257 Illertissen

07303/ 177-0
07303/ 6790
nfkrssptlstftngd